Openttd herunterladen

2. Laden Sie das Windows-Installationsprogramm für OpenTTD von der Download-Seite herunter. Wenn Sie OpenTTD mit der TTD-Basisgrafik installieren, benötigt OpenTTD mehrere Original-Spieldateien von Ihrer Transport Tycoon Deluxe-Installations-CD. 6. Wählen Sie den Ordner Startmenü aus, in dem Sie die Verknüpfungen des Programms erstellen möchten. 4. Sagen Sie OpenTTD, wo Sie Ihre TTD-Dateien finden; Es sollte sie automatisch finden, wenn Sie das TTD Windows-Installationsprogramm verwendet haben, wenn Sie es nicht auf die TTD-CD im Laufwerk zeigen. Derzeit gibt es zwei Sätze von Basisgrafiken, die OpenTTD verwenden kann: . OpenTTD erfordert einen separaten Basisgrafiksatz, der über das Installationsprogramm (Windows) oder bei der ersten Ausführung (Windows, Linux) heruntergeladen werden kann.

Falls Sie es manuell herunterladen und installieren möchten, gibt es einige Optionen: Zusätzlich können Sie die ursprüngliche Spielmusik kopieren. Um dies zu erreichen, müssen Sie den Ordner /gm/ von der TTD-CD in das /baseset in Ihrem persönlichen OpenTTD-Verzeichnis kopieren. Wählen Sie die Installationsanweisungen für den ausgewählten Basisgrafiksatz und Ihr Betriebssystem aus: . 1. Holen Sie sich Transport Tycoon Deluxe für Windows. Wenn Sie Ihre CD nicht haben, lesen Sie Google. Hinweis: Die Originalgrafiken sind urheberrechtlich geschützt, es kann (in einigen Ländern) illegal sein, sie herunterzuladen. 3. Installieren Sie OpenTTD. Wählen Sie die Komponenten OpenTTD und Kopieren Sie Daten von TTD CD-ROM.

2 Öffnen Sie das .dmg Disk Image oder .zip Archiv aus dem Download 3. Überspringen Sie den Schritt, in dem das Installationsprogramm nach den TTD-Dateien fragt. Deaktivieren Sie dazu “Spielgrafiken kopieren” im Menü “Komponenten auswählen”. Sound- und Musiksets werden empfohlen (aber nicht notwendig). OpenSFX (Sound) und OpenMSX (Musik) können über den Installer oder – wenn Sie die CD besitzen – auch den Transport Tycoon Deluxe Sound und Musik installiert werden. 3 Erstellen Sie einen OpenTTD-Ordner auf Ihrem Computer, und kopieren Sie die Dateien aus dem Datenträgerabbild oder Zip-Archiv. Die Installation kann ein wenig kompliziert sein, da die Basisgrafiken nicht mit dem Spiel verteilt werden. Neben dem Herunterladen des Spiels müssen Sie auch eine Reihe von Basisgrafiken erhalten.

. Zusätzliche Grafiken, Sounds und Musiksets können über den Ingame Content Download Manager heruntergeladen werden. Die folgenden Dateien sind obligatorisch. Sie müssen sie in das Verzeichnis /baseset kopieren, das sich in Ihrem persönlichen OpenTTD-Verzeichnis befindet. Diese Dateien enthalten die Grafiken und die Soundeffekte: 4 OpenTTD erfordert einige zusätzliche Grafik-Datei, für die es zwei Möglichkeiten gibt: Original TTD-Basisgrafiken oder OpenGFX. (Wenn Sie Zugriff auf die TTD-Basisgrafiken haben und nicht entscheiden können, welche Basisgrafiken verwendet werden sollen, installieren Sie das Spiel mit den TTD-Basisgrafiken. OpenGFX kann nachträglich einfach installiert werden. Der einfachste Weg ist jedoch, das Spiel mit allen Dateien von Anfang an zu installieren: TTD-Basisgrafiken, OpenGFX, OpenMFX und OpenSFX-Dateien.) . Sie können jetzt entweder OpenGFX-Grafiken auswählen oder Original-TTD-Grafiken verwenden, wenn Sie eine Kopie des Originalspiels haben.

OpenGFX ist schneller und bevorzugt. 1 Holen Sie sich den macOS-Download für OpenTTD von der Download-Seite. Das .dmg-Datenträgerabbild ist die empfohlene Wahl. Möglicherweise ist auch ein .zip-Archiv verfügbar.